Freitag, 3. November 2017

- Rezi - Perfect - Willst du die perfekte Welt?/ Cecilia Ahern



Titel: Perfect - Willst du die perfekte Welt?
Autor: Cecilia Ahern
Verlag: Fischer FjB
Originalt Titel: Perfect
Preis: 18,99€
Seiten: 477

Das Cover
Auch dieses Cover gestaltet sich ähnlich wie das erste, nur das dieses Mal, dass Buch in Rot gehalten wurde. Es wirkt auf mich freundlicher, als das erste. Die Gestalt in der Mitte ist diese mal auch mit einer Art Ring umgeben, die sehr hell leuchtet, sieht für mich aus wie Blitze. Das Cover wirkt auf mich viel selbstbewusster und viel klarer. 

Der Titel
"Perfect" ist eindeutig und auch der zweite Titel ist eine Fragestellung wie auch schon in Band eins. Ich finde eine Fragestellung im Titel sehr pfiffig, da es jeden ansprechen kann. Man überlegt automatisch und versucht, die Frage für sich selbst zu beantworten. 

Der Inhalt
Celestine ist mittlerweile gebrandmarkt und müsste sich eigentlich an alle Regeln der "Fehlerhaften" halten, doch stattdessen flieht sie und sucht Unterschlupf bei ihrem Großvater. Aber auch dieser kann sie nicht lange geheim gehalten, sodass Celestine auch von dort flüchten muss. Doch wohin mit ihr? 
Ihr Retter Carrick hilft ihr zu fliehen und sich zu verstecken. Doch wie geht es nun weiter, wie können die Beiden der Welt zeigen, dass die Perfekten nicht perfekt sind?

Fazit 
Dieses Buch ist einfach ein perfekter Abschluss zum ersten. Der Schreibstil ist klar und flüssig und ich konnte es auch wirklich leicht lesen. Man ist direkt im Geschehen und will nur noch wissen, wie es weitergeht. Die Spannung baut sich immer weiter auf, bis es endlich ein schönes Ende gibt. 
Ich finde es ist ein super Buch, dafür das Cecilia Ahern noch nie einen Fantasy Roman geschrieben hat. Die Idee mit den "F" ist so gut durchdacht, den Menschen zu zeigen, dass keiner perfekt ist. 

Buchpreis 
Das Buch hat 477 Seiten und kostet im Hardcover 18,99€. Ich finde den Preis ganz in Ordnung, da es gebunden ist. Hierbei muss ich kurz erwähnen, dass ich die gebundenen Bücher vom Fischer Verlag wirklich sehr toll finde, da sie eine wirklich gute Qualität haben. 

Zur Autorin
Cecelia Ahern ist eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Sie wurde 1981 in Irland geboren und studierte Journalistik und Medienkunde. Mit gerade einmal 21 Jahren schrieb sie ihr erstes Buch, das sie sofort international berühmt machte: ›P.S. Ich liebe Dich‹, verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere Weltbestseller in Millionenauflage. Cecelia Ahern schreibt auch Theaterstücke und Drehbücher und konzipierte die TV-Serie ›Samantha Who?‹ mit Christina Applegate. Sie lebt mit ihrer Familie im Norden von Dublin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen