Montag, 31. Oktober 2016

Eine Schildkröte macht noch keine Liebe/ Emma Wagner

Mein zweites Buch der Frankfurter Buchmesse 2016. Auch hier bin ich mal gespannt, was auf mich zu kommt. Ich habe bis jetzt noch keins von Emma's Büchren gelesen!
Vincent nimmt das Leben leicht und versucht Arbeit und Ärger aus dem Weg zu gehen. Als jedoch
die geheimnisvolle Lilly in sein Leben tritt, hat er plötzlich von beidem mehr als genug am Hals.
Schnellstmöglich will er die junge Frau mit den smaragdgrünen Augen wieder loswerden, aber sie
erweist sich als ebenso sonderbar wir hartnäckig.
Lillys Leben ist von Grund auf anders - in vielerlei Hinsicht.
Sie merkt recht bald, dass Vincent und sie nicht unterschiedlicher sein könnten und er sie mit seiner
ganzen Art auf die Palme bringt. Doch man kann schließlich nicht besonders wählerisch sein, wenn
man auf der Fluch ist. Und dann sieht der Kerl auch noch so unverschämt gut aus ...
Mit Gefühlen jedenfalls hat keiner von beiden gerechnet.
Auch nicht mit Vincents Bruder, der eigene Pläne verfolgt.
Aber kann ein einziges Wochenende alles verändern?
Und wo kommt eigentlich die Schildkröte her?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen