Montag, 11. April 2016

Black Dagger - Entfesseltes Herz/ J.R.Ward


Zum Cover
Das Cover ist wie auch wie die letzten 25 gestaltet. Es passt zum Glück zu den Anderen. Auf der vorderseite sieht man eine Frau mit Feuerroten Haaren und in schwarz Fledermäuse.
Der Titel ist im unteren drittel gefolgt vom Untertitel.

Zum Titel
Entfesseltes Herz sagt meiner Meinung nach in diesem Teil viel aus. Zumal Cara, die Königin der s'Hisbe den lieben kann, den sie möchte. iAm die Frau lieben kann, die er lieben möchte, ohne sich weiterhin Sorgen um seinen Bruder zu machen. Trez, der zwar seine Liebe verliert, Selena jedoch frei ist und nicht auf dem Friedhof der Auserwählten endet.

Meine Meinung
Die, die meine Rezi zum ersten Teil des Buches gelesen haben, waren wahrscheinlich sehr enttäuscht, genau wie ich, nachdem ich den ersten Teil beendet hatte. Ich hatte null Überblick, wie alles denn besser werden sollte. Ich musste leider in diesem Teil feststellen, dass J.R.Ward auch mal kein Happy End schreibt, zumindestens nur teilweise. 

Meine erste Frage war: "Wie wird Selena nur wieder Gesund?" - Gar nicht war die Antwort! Sie stirbt und Trez hat endlich seine Frieden mit sich gefunden. Ihm blieben nur ein paar Tage mit seiner "Verlobten". Das finde ich besonders traurig, da Trez seine Jahre damit verschwendet hat, seinen Körper zu verunreinigen, dabei hätte er all die Jahre mit seiner Selena verbringen können.

Wer ist Maichen? - Ja, es ist die Prinzessin, die an Trez versprochen wurden, weil die Sterne es so wollten. Total verwirrend. Ich hatte so einen Hass gegen diese Frau entwickelt, aber jetzt tut sie mir leid und ich freu mich für sie ??!!

Was wird iAm machen,wenn er erfährt das Maichen die Prinzessin ist? - Zuerst dachte ich, der lässt sie links liegen, da sie ja das Problem war, schon die ganze Zeit. Wegen ihr mussten sie fliehen und bei den Bruderschaft Schutz suchen. Jedoch musste man erfahren, dass auch sie nur einen Gefangene des Schicksals war und eigentlich Trez nicht möchte.

Was wird Maichen machen, um bei Trez bleiben zu dürfen? - Nein sie brennt nicht mit Trez und iAm durch und verrät ihr Volk. Nein, ihre Mutter wird ermordet, da sie die Sternenbilder fälschen hat lassen und Maichen/ Cara besteigt den Thron. Und findet heraus, dass eigentlich iAm ihr Zukünftiger ist, aber damals kleiner Junge, war Trez der schwächere und die Königin dachte sich, naja nehm ich halt den anderen!

Es war so aussichtslos und doch gab es am Ende doch noch etwas positives! 

Mein Fazit
Also für alle noch einmal. J.R.Ward hat es wieder einmal geschafft. Auch nach dem 25 Buch wird es einfach nicht langweilig. Auch das es teilweise nur ein Happy End gab hat mich zunächst einmal sehr traurig gemacht nur sehe ich es jetzt mit ganz anderen Augen. Wenn es immer ein Happy End gäbe, dann wäre es nicht "echt". 
 
Ich muss gestehen Preislich finde ich die Büche überteuert 9,95€ für 416 Seiten (Taschenbuch)?
Für alle die, die die Reihe noch nicht angefangen haben. Es kommen jetzt Doppelbände heraus, diese kosten auch nur 9,95€, d.h. man spart immer 9,95€!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen